Sonntag, 2. Dezember:

Einstimmung in den Advent

Exkursionsleitung: Katharina Hornscheidt

Abfahrt: 8.30 Uhr Hauptbahnhof, Washingtonplatz/Ella-Trebe-Str.
Rückkehr: ca. 19.30 Uhr

Zentrum des Branden­burger National­parks „Unteres Oder­tal“, des einzi­gen im Lande, ist Crie­wen bei Schwedt. Hier befinden sich die National­park­verwaltung und das National­park­haus, das mit den Besonder­heiten und der Natur des Gebietes ver­traut macht. Nach einem Besuch des National­park­hauses, dem Mit­tag­essen und einem Park­spazier­gang in Criewen fahren wir nach Anger­münde. Höhe­punkt des Tages ist das Programm der Ucker­märki­schen Musik- und Kunst­schule „Friedrich Wilhelm von Redern“ (UMKS) in der Marien­kirche. Es erklingen die Kantaten 1, 5 und 6 des Weihnachts­oratoriums. Aus­führende sind Kammer­chor und Kinder­chöre der UMKS, unter­stützt von Berliner Solisten und dem Barock­orchester „opus5“.

Busfahrt, Reiseleitung, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Eintritts- und Führungsgelder
Preis pro Person: 52,50 €
Die Konzertkarten zum Preis von 12,00 € werden mit der Anmeldung reserviert und sind vor Ort zu bezahlen.