Sonnabend, 17. Februar 2018;
Sonnabend, 24. Februar 2018:

Prignitzer Spezialität: Knieperkohl

Exkursionsleitung: Katharina Hornscheidt / Dr. Hans-Joachim Pohl

Abfahrt: 8.00 Uhr Hauptbahnhof, Washingtonplatz/Ella-Trebe-Str.
Rückkehr: ca. 19.30 Uhr

Traditionell eröffnen wir die Reisesaison mit den Knierperkohlfahrten in die Prignitz. Bevor wir zum Knieperkohlessen in eine Pritzwalker Gaststätte einkehren, besuchen wir das Museum in Wittstock.
Nach einer Einführung über die Themenschwerpunkte können wir das Museum individuell erkunden. Nach dem Mittagessen und einer kleinen Wanderung durch das Pritzwalker Hainholz (ca. 3 km) spüren wir in Preddöhl der Herkunft des Kniepers nach und haben Gelegenheit, uns für zuhause zu versorgen. Bevor es zurück nach Berlin geht, gibt es Kaffee bzw. Tee und Kuchen in dem 200 Jahre alten Dorfkrug von Preddöhl.

Busfahrt, Reiseleitung, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Eintritts- und Führungsgelder
Preis pro Person: 59,50 €